Regelschule "Europaschule" Niederorschel

28,10,0,50,1
600,600,60,1,3000,5000,25,800
90,150,1,50,12,30,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
Powered By Creative Image Slider
2
von hinten
Von vorn

Chor

 Chor

2Der Jugendchor der Regelschule-Europaschule-besteht aus Schülerinnen und Schülern der 5.–10. Klasse. Er steht unter der Leitung der Musiklehrerin H. Berend. Sie setzte somit, die seit 1991 lang begonnene Tradition ihrer Eltern Rolf und Hiltrud Berend fort.Niederorschel 

Zur Zeit singen 46 Schülerinnen und Schüler in dieser Gemeinschaft.

3

Eine Gruppe von ca. 8 – 10 ehemaligen Sängerinnen und Sängern unterstützt den Chor bei seinen Auftritten, sofern es ihr Ausbildungsalltag zulässt. Diese Gruppe trifft sich an den Wochenenden, samstags um 13.00 Uhr bei Frau Berend in Gernrode, weil es ihnen durch die Arbeit nicht möglich ist, an den regulären Proben der Schüler mittwochs teilzunehmen. 4Schülern mit besonderem sängerischen Talent werden in der Solistengruppe gefördert, die aus ca. 10 Schülern besteht. Außerdem bereichern Instrumentalisten und die Flötengruppe alle Auftritte des Ensembles. In der Arbeitsgemeinschaft "Chor", die wöchentlich mittwochs in der 7. + 8. Stunde probt, können die Schülerinnen und Schüler ihre musikalischen Talente ausbauen. Ein wesentliches Anliegen der Chorproben sind die chorische Stimm- und Gehörbildung und das Weiterentwickeln des Rhythmusgefühls eines jeden Sängers. Zum Repertoire des Jugendchores zählen neben deutschem Liedgut auch europäische Lieder in den verschiedensten Sprachen, denn der Europagedanke ist fester Bestand eines jeden Auftrittes, was auch die einheitliche Kleidung mit Europa-T-Shirts repräsentiert. Diese wurden speziell zum "Europa-Musical" kreiert. Neben dem jugendlich-weltlichen Repertoire und zahlreichen Songs aus Musicals und Filmmusiken, verfügt der Chor über eine große Anzahl von Gospels und geistlichem Liedgut, welches im Rahmen von Festveranstaltungen innerhalb der Gemeinde Niederorschel im Lauf des Jahres mehrfach dargeboten wird. Dementsprechend gehören z.B. auch der Weihnachtsmarkt, das Brunnenfest und das Jugendfest in Deuna zu festen Bestandteilen im Chorjahr, um die Regelschule in der Verwaltungsgemeinschaft zu repräsentieren. Neben solchen schulischen Auftrittsmöglichkeiten, veranstaltet der Chor jährlich ein Frühlings- und Weihnachtskonzert in der Lindenhalle in Niederorschel.

Frühlingskonzert "Liebe"

56 

78

 

 



Musical - "Drei Wünsche für die Fee"

9

10

11

 

 

Das Flötenmädchen

 

 

12

13

  

15

14

 

 

Unglaubliche Weihnachten

 

17

16

18

Bei solchen Auftritten kommen nicht nur die Sängerinnen und Sänger des Chores zum Einsatz, sondern auch Schüler, die zur Theatergruppe gehören. Sie sind ebenfalls Chormitglieder und treten mit Sketchen und 19selbstgeschriebenen Schauspielen auf. Aber auch Musicals gehören zum Programm dieses künstlerischen Ensembles. Die Theatergruppe probt montags und donnerstags in der 7. und 8. Stunde unter der Leitung von Frau Berend. Natürlich gestaltet der Chor auch seine Bühnendekorationen und Kostüme mit eigenen kreativen Ideen. Eine Gruppe von Chorschülern entwickelt in einer weiteren AG am Dienstagnachmittag mit der Chorleiterin diese Requisiten.

Zur technischen Unterstützung besteht eine "Technikcrew". Sie sorgt für den "guten" Ton und steuert die tontechnischen Anlagen sowohl bei Proben als auch bei Auftritten aus. Diese wird von einem ehemaligen Schüler, Cornelius Rode, angeleitet, der in Workshops das notwendige Wissen vermittelt.

Neben diesen vielfältigen Möglichkeiten seine eigenen musikalischen Fähigkeiten in den Arbeitsgemeinschaften des Fachbereiches Musik auszubauen, können die Mitglieder des Chores und der Theatergruppe auch an den zahlreichen Freizeitattraktionen und Exkursionen die außerhalb der Schulzeit angeboten werden, teilnehmen. Dazu zählen mehrere Probenwochenenden mit Übernachtungen und gemeinsamen Essen in der Schule. Zudem werden Musicalbesuche zu den bekanntesten Aufführungen, wie z.B. König der Löwen oder Starlight Express u.a. zum ermäßigtem Preis angeboten. Außerdem stehen Chorfahrten zu Weihnachtsmarkten, Bowlingbahnen und kulturellen Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise ein Parlamentsbesuch im Ausland zusätzlich noch zur Auswahl. Am Ende eines jeden Schuljahres fahren die Mitglieder des Chores meist in einen Erlebnispark innerhalb Deutschlands.

20

Es besteht an der Regelschule ein vielfältiges kulturelles Angebot und die Möglichkeit, seine musikalischen Begabungen fördern zu lassen und diese im Chorjahr in der Öffentlichkeit unter Beweis zu stellenEs besteht an der Regelschule ein vielfältiges kulturelles Angebot und die Möglichkeit, seine musikalischen Begabungen fördern zu lassen und diese im Chorjahr in der Öffentlichkeit unter Beweis zu stellen